Wir über uns


Historie:

1969 begann Herr Edwin Beer sen., als Getränke-Verleger einer mittelfränkischen Brauerei, einen Getränkehandel in Oberelchingen.

Das Getränkelager war damals in einer ausgedienten Schreinerei in der Mitte vom Dorf. Man betrieb ausschließlich Getränke - Heimdienst und die Belieferung von Festveranstaltungen. Zu dieser Zeit waren 2 LKW’s zur Belieferung der Kunden unterwegs.

Da dieses Lager bald zu klein wurde, mietete man sich am Ortsrand von Oberelchingen Räume in einem alten Sägewerk. Doch auch diese Örtlichkeit war alsbald ausgereizt. Der Bedarf an der Belieferung mit Getränken wuchs ständig.

1973 kauften sich die Eheleute Beer am heutigen Standort Baugrund und errichteten eine Halle mit Büroräumen und Getränkelager. Immer noch waren 2 Fahrer für den Getränke – Heimdienst zuständig.

Parallel dazu kam die Abholung der Getränke durch die Verbraucher immer mehr in Mode und so entstand ganz nebenbei der Getränke-Abholmarkt.

1979 löste man sich von der Brauerei und wagte den Schritt in die Selbstständigkeit. Ab diesem Zeitpunkt wurde das Getränkesortiment sukzessive erweitert und der Getränke - Abholmarkt erlangte immer mehr an Bedeutung.

1981 trat der heutige Inhaber Edwin Beer iun., nach erfolgreicher Ausbildung zum Speditions-Kaufmann, in den Betrieb ein, ersetzte die Heimdienstfahrer und übernahm kurze Zeit später die Geschäftsleitung.

Das Getränkeangebot wuchs kontinuierlich und umfasste bald über 400 Artikel.

1995 ging Edwin Beer sen. in den wohlverdienten Ruhestand und Edwin Beer jun. übernahm den Betrieb, den er seither mit seiner Frau Beate führt.

1997 wurde der Getränke – Heimdienst an einen selbständigen Subunternehmer  abgegeben.

1999 war die Kapazität des Getränkelagers erschöpft und Herr Edwin Beer jun. errichtete einen Anbau an die bestehende Halle mit zusätzlichen 260 m².

2001 begann der Sohn von Edwin Beer jun. seine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann im elterlichen Betrieb und beendete diese im Sommer 2003 mit erfolgreicher Abschlussprüfung. Leider hat er sich in der Folge beruflich anderweitig orientiert.

2009 beendete der für den Heimdienst zuständige Unternehmer seine Tätigkeit und der Getränke-Heimdienst wurde wieder von angestellten Fahrern übernommen. Gleichzeitig gewann die Belieferung von Gastronomie und Gewerbekunden immer mehr an Bedeutung.

2011 wurde der Getränke-Heimdienst für Privatkunden, aufgrund Personalmangels, vollständig eingestellt. Seither ist der Getränkehandel ein reiner Familienbetrieb und hat sich auf die Belieferung von Großkunden, Gastronomie Objekten, Vereinsgaststätten, Gewerbekunden und Veranstaltungen aller Art spezialisiert.

Aktuell kann der Kunde bei Getränke BEER aus einem breiten Sortiment, das sich aus Bieren, Mineralwasser, Limonaden, Wein, Sekt, Spirituosen und Fass Ware zusammensetzt, auswählen.

Auf Flexibilität wird großer Wert gelegt und so ist es durchaus möglich, Artikel, die nicht im Sortiment sind, kurzfristig für den Kunden zu besorgen.

Auch den Service, dem Kunden die Ware in den Kofferraum zu stellen, bietet Getränke BEER als Dienstleistung an.

2021 begeht Edwin Beer jun. das 40-jährige Betriebsjubiläum!

Die Aufgaben im Betrieb sind wie folgt verteilt:

Beate Beer bedient sie gerne in unserem Getränkemarkt und erledigt die Buchhaltung.

Edwin Beer beliefert die Kunden, sorgt für die Warenbeschaffung, kümmert sich um den Einkauf und die Akquise von Neukunden.

Die Firma Getränke BEER ist heute ein moderner Betrieb mit einem aktuellen Fuhrpark, der aus umweltfreundlichen Elektro-Flurfördergeräten im Lager und Euro 6 Fahrzeugen zur Kundenbelieferung, besteht.



Kontakt:

info@getraenke-beer.de